Einsätze

Hier findest du die letzten fünf Einsätze, alle anderen Einsätze sind im Archive.

Auslaufende Betriebsstoffe nach Motorschaden

Datum: 27.01.2019

Einsatzart:Technische Hilfeleistung Einsatzstichwort:Technische Hilfeleistung - Ölspur
Einsatzbeginn: 14:21 Uhr Einsatzende: 15:20 Uhr
Einsatzort:L 170 zwischen Rothaus und Amertsfeld
 
Einsatzkräfte:
  • Abt. Grafenhausen 13 Mann
    • MTF
    • GW-L2

Lage beim Eintreffen an der Einsatzstelle:

Bei einem PKW sind nach einem Motorschaden Betriebsstoffe ausgetreten. Die  Ölspur zog sich auf der L170 über eine Länge von ca. 50 m hin. Die FF Schluchsee war bereits vor Ort und hatte die Einsatzstelle abgesichert und mit dem Abstreuen begonnen, um eine Ausbreitung zu verhindern.

 

Tätigkeiten an der Einsatzstelle:

Die FF Grafenhausen übernahm die Einsatzstelle von der FF Schluchsee und richtete eine Absicherung und Vorbeileitung des fließenden Verkehrs an der Einsatzstelle ein. Die Straße wurde abgestreut und das kontaminierte Ölbindemittel aufgenommen, so gut dies bei den winterlichen Verhältnissen möglich war. Anschließend wurde die Einsatzstelle mit Ölspurschildern abgesichert. Nach Absprache mit der Polizei rückte die Feuerwehr wieder ab.